Sonntag, 8. Juli 2012

Bronzed Goddess - Simple Sweat-proof Summer MakeUp!


Happy Sunday everyone ! 


Der Sommer ist endlich da und dazu gehört natürlich auch das passende MakeUp ! Vor allem Leute mit öliger Haut haben öfters, auf Grund der Hitze, Probleme mit glänzender Haut. In dem Post werde ich euch ein paar Tips und Tricks zeigen, mit denen euer MakeUp, besonders im Sommer, den extremen Temperaturen standhält!  
Summer's finally here and for that, you obviously need the right makeup! Especially people with oily skin tend to have problems with shiny skin because of the heat. In this post I will show you my tips and tricks how to make your makeup sweat-proof and (almost) all-day-lasting! 



Let's begin ! 


Fange mit einem frisch gereinigtem Gesicht an. Trage ein wenig Feuchtigkeitspflege vor dem MakeUp auf und verwende dabei am Besten Produkte, die für ölige Haut geeignet sind. Am Geeignetsten wären Cremes, die ölfrei und mattierend sind. Danach würde ich dir einen Foundation Primer empfehlen. Mein Lieblingsprimer ist der von smashbox "Photo Finish Oil Free Foundation Primer" (ca. 30 euro) http://www.douglas.de/smashboxprimer. Eine preiswertere Variante wäre auch der "Anti-Shine, mattifying Foundation Primer" von L'Oréal (um die 15 euro): http://www.douglas.de/L'Oréalprimer
Als Nächstes solltest du eine mattierende Foundation auftragen, die am Besten "long-lasting" ist. Meine absolute Lieblingsfoundation im Moment ist die catrice "Infinite Matt up to 18h" Foundation (um die 7 euro). Sie ist außerdem long-lasting, hydrating und oil-free. Zudem fühlt sie sich sehr leicht und angenehm auf der Haut an, also perfekt für den Sommer. Falls du keine Foundation brauchst oder im Sommer keine benutzen willst, kannst du auch auf eine BB-Cream zurückgreifen. Meinen BB-Cream-Favoriten habe ich bereits in meinen "June Favorites" vorgestellt.
Fixiere deine Foundation nun auf jeden Fall mit einem Puder! Meine zwei Favoriten ist einmal der "FitMe-Powder" von Maybelline (um die 5 euro) und der Lose Puder von TerraNaturi. Beide sind im Drogeriemarkt erhältlich. 
Als schönen Abschluss würde ich noch einen Bronzer auf den Wangen auftragen, zusammen mit einem leicht goldenem Highlighter (z.B MAC "Give me Sun!" Bronzer und essence "Circus, Circus LE in 01 It's Magic")
So, da die Foundation-Routine nun abgeschlossen ist, würde ich euch noch gerne mein Lieblings Sommer-Augen-MakeUp zeigen. Es ist sehr einfach und wunderschön, vor allem, wenn man einen leicht gebräunten Hautton hat;
Start off with a clean face and apply some moisturizer. Make sure that it's mattifying or oilfree. After that, I would recommend using a foundation primer (My Favorite: smashbox "Photo Finish Oil Free Foundation Primer" or L'Oréal "Studio Secrets: Anti-Shine, mattifying Foundation Primer") This will really help your foundation staying on all day long. Use a matte foundation now, thats also oil-free and long-lasting. This one's my favorite by far: "Catrice: Infinite Matt up to 18h MakeUp". It's also hydrating and has a shine control which makes it really nice to wear in the summer time! If you don't need a foundation or don't want to wear foundation in the summer, try using a BB-Cream instead. I've already shown you my favorite in my "June Favorites!"
You should definitely fix your foundation now with a powder! To give me a nice-summery glow I love to use a bronzer and a golden highlighter on my cheeks (p.ex: MAC "Give me Sun!" Bronzer and essence "Circus Circus LE: 01 It's Magic"). 
SO, now that our foundation routine is finished, I'd love to show you my favorite eye makeup for the summer! It's easy, quick and really beautiful if you have a little tan;



Mein Lieblingslippenstift im Sommer ist "Ravishing" von MAC. Es ist ein wunderschöner Korallenton, der besonders zu dunkleren Hauttönen passt. Als Ligloss habe ich "Pink Lemonade" von MAC aufgetragen.  
My Fav. Summer Lipstick is by MAC and is called "Ravishing". It's an amazing coral color that suits darker skin tones perfectly. As a finishing touch I applied a Lipgloss, which is also from MAC. It's called "Pink Lemonade". 


Als Erstes, habe ich eine Base aufgetragen. Dazu habe ich "Rubenesque" von MAC verwendet: http://www.maccosmetics.de. Auch wenn der sogenannte "PaintPot" verspricht den Lidschatten vom Verrutschen und Verwischen zu schützen, habe ich dennoch die Erfahrung gemacht, dass ohne meine "Urban Decay: Primer Potion" darunter, der Lidschatten trotzdem nicht so lange hält, wie er eigentlich sollte. Da ich aber die Farbe von dem PaintPot sehr gerne mag, benutze ich ihn aber trotzdem sehr gerne. 
First I applied a base (MAC: "Rubenesque"), which is a really pretty golden color. Even though this "PaintPot" says that your eyeshadow won't crease or smudge because this product works as a primer, I personally wasn't really convinced of it. If you have really oily eyelids I would recommend using a real primer like "Urban Decay: Primer Potion" under it.    


Danach habe ich einen dunkleren Braunton in den äußeren Augenwinkel und in meine Lidfalte aufgetragen (Urban Decay: "Snakebite"), genauso wie auf meinen unteren Wimpernkranz.
After that I applied a darker brown shadow to my crease and under my lower lashline. (Urban Decay: "Snakebite")


Nun habe ich die zwei Farben miteinander verblendet und noch ein wenig von einem goldenen Lidschatten in meinen inneren Augenwinkel und über "Rubenesque" aufgetragen (Urban Decay: Half-Baked). 
Now I just blended that two colors together and put a gold eyeshadow on top of "Rubenesque" and into my inner corners to make my eyes shine. 


Zum Schluss habe ich mir mit einem flüssigen Eyeliner einen Lidstrich gezogen und meine Wimpern getuscht. Flüssiger Eyeliner ist im Sommer praktischer, da er nicht verschmiert, im Gegensatz zu einem Gel-Eyliner oder Pencil Eyeliner.
Last but not least I lined my eyes with a liquid liner.  I would recommend using a liquid liner in the summer time instead because it won't smudge as easily as pencil- or gel liner.



So, ich hoffe ich konnte euch ein wenig weiterhelfen. Falls ihr irgendwelche Fragen habt, lasst es mich wissen :) 
So, I hope I could help you a little bit. If you have any questions, just ask them in the comments below!


xx Sophie






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen