Freitag, 6. Juli 2012

TGIF! Smokey Eye



Bonjour Beautinistas! 

TGIF! Wer hat das Wochenende genauso sehr erwartet wie ich? :) Hier habe ich einen klassischen Smokey-Eye Look für euch zum Nachmachen kreiert... Dann kann der Abend ja kommen! 
TGIF! Who else looked forward to the weekend as much as I did? Today, I created a classic smokey-eye for you. It's easy and really quickly to do! Perfect for a friday night-out :) Let's get started! 


Schritt 1 : Trage zu Beginn nur in der Mitte von deinem Augenlid einen gold-braunen Lidschatten auf (Bobbi Brown "Burnt Sugar")
Step 1 : Apply a gold-brown shadow only to the middle of your eyelid (Bobbi Brown "Burnt Sugar"



Schritt 2: Als Nächstes musst du einen dunkelbraunen Lidschatten um den Gold-braunen herum in den inneren und in den äußeres Teil deines Lids auftragen. Vergiss nicht ein wenig von dem Dunkeln auch am unteren Wimpernkranz aufzutragen (Bobbi Brown "Black Plum")
Step 2: Now take a dark-brown shadow and start applying it to your inner and outer corner of your lid. Run a little bit of that color also along your lower lash line. (Bobbi Brown "Black Plum")


Schritt 3: Blenden, Blenden, Blenden! Dazu hab ich mal wieder meinen Lieblingspinsel von MAC verwendet (No.217). Diva Trick 101: Tauche deinen Blendepinsel davor in einen hellen Braunton, der ein wenig dunkler ist als deine Hautfarbe und verblende dann damit die zwei Farben miteinander. Du wirst sehen, die Farben lassen sich einfacher miteinander verblenden und der sogenannte "Smokey Effekt" kommt dadurch besser zur Geltung ;) (z.B MAC "Soft Brown" oder Urban Decay "Naked")
Step 3: Blend, Blend, Blend! For that I used my all-time favorite blending brush by MAC (No.217). Diva Trick 101: Before you start blending, pick up a little bit of a soft brown shadow that's close to your skin tone with your blending brush and start blending out the colors with that. You'll see that it's easier to blend the two colors together and also you'll get that amazing "Smokey Effect" with this method (p.ex MAC "Soft Brown" or Urban Decay "Naked")


Schritt 4: Wie ihr wisst, liebe ich Glitter und habe mich deshalb für einen dezenten Glitter Liner von essence entschieden (essence "Glam Liner/royal spendour). Diesen habe ich in die Mitte über den gold-braunen Lidschatten und unten in meinen inneren Augenwinkel als Highlight aufgetragen. Um den Effekt ein wenig zu verstärken, gab ich noch einen schimmernden, goldenen Lidschatten (Urban Decay "Half-Baked") darüber. Unter der Augenbraue habe ich einen matten, weißen Lidschatten (Catrice "Absolute Eye Colour/No.090-Bring Me Frosted Cake") verwendet. 
Step 4: Y'all know - I LOVE GLITTER! That's why I decided to use a little bit of a golden glitter-liner on top of the gold-brown shadow in the middle of my eye (essence "Glam Liner/royal spendour"). I also applied it to my inner corner as a highlight. To enhance the effect a little bit, I put on a shimmering gold shadow (Urban Decay "Half Baked") on top of the liner. As a highlight under my brow I used a matte, white eyeshadow (Catrice "No.090-Bring Me Frosted Cake). 


Schritt 5: Ziehe dir nun einen Lidstrich mit einem flüssigen Eyeliner. Wenn du noch etwas unsicher mit flüssigem Eyeliner bist, versuch's mal mit einem Gel Eyeliner. Doch vergiss nicht: Übe, Übe, Übe, denn nur Übung macht den Meister :)
Step 5: Line your upper lashline with a liquid liner. If you're a little insecure with a liquid liner, try using a gel liner instead. But remember: Practice, Practice, Practice :)


Schritt 6: Als letztes musst du nur noch deine Wimpern tuschen und voilà: du bist fertig! 
Step 6: Just give your lashes a few good coats of mascara and voilà: you're done !


Hoffe euch gefällt der Look, lasst mich in den Kommentaren wissen, wenn ihr irgendwelche Fragen habt ! 
Hope y'all like that look, let me know in the comments below if you have any questions!


xx Sophie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen